Das bin ich:
Beate Hinz – Therapeutin, Coach und vor allem Mensch

Ich freue mich über dein Interesse an mir und an meinem psychologisch fundierten Konzept für mehr Gelassenheit, Selbstfürsorge und gegen Stress. Es ist entstanden aus meinen unzähligen Stunden mit Stressklienten. Ich möchte dir ein wenig über mich erzählen und meinen Werdegang, damit du weißt, mit wem du es zu tun hast. Denn das was du in diesem Programm von mir lernen kannst, ist mir lange Zeit ebenfalls nicht leichtgefallen. Ich weiß daher sehr gut, wie es vielen Männern und Frauen geht, wenn der (Berufs-)Alltag die ganze Energie auffrisst.

Das bin ich:
Beate Hinz – Therapeutin, Coach und vor allem Mensch

Ich freue mich über dein Interesse an mir und an meinem psychologisch fundierten Konzept für mehr Gelassenheit, Selbstfürsorge und gegen Stress. Es ist entstanden aus meinen unzähligen Stunden mit Stressklienten. Ich möchte dir ein wenig über mich erzählen und meinen Werdegang, damit du weißt, mit wem du es zu tun hast. Denn das was du in diesem Programm von mir lernen kannst, ist mir lange Zeit ebenfalls nicht leichtgefallen. Ich weiß daher sehr gut, wie es vielen Männern und Frauen geht, wenn der (Berufs-)Alltag die ganze Energie auffrisst.

Bekannt durch:
Beate Hinz Logo

Vom Großkonzern zur eigenen Psychotherapie-Praxis

Der Weg zu meiner Psychotherapiepraxis in Aschaffenburg war nicht geradlinig. Davor habe ich fast 30 Jahre Krisen im Lufthansa Konzern gemanagt, mit viel Perfektionismus, Fleiß, Überstunden und wenig Selbstfürsorge. Ich wollte möglichst keine Fehler machen, nicht schwach wirken und selbst meine Work-Life-Balance war von Optimierung und Effizienz getrieben. Lange Zeit dachte ich, dass ich mich nur (noch) mehr selbst optimieren müsse, schließlich wird das heutzutage überall propagiert. Umso besser kann ich heute andere Menschen verstehen, denen es ebenso geht. Und die Hilfe dabei brauchen – genauso wie ich – einen anderen Weg einzuschlagen, für sich einzustehen und ungesunde Selbstüberzeugungen (z.B. „Ich muss alles allein schaffen!“ oder „Ich darf keine Fehler machen!“) abzubauen.

Umsteigen: vom Besser-werden müssen zum Ok-sein

Der Weg dahin zu lernen, dass ich vollkommen ok bin, dass ich lediglich mehr Gelassenheit mit mir, manchmal mit anderen und vor allem mit meinen Fehlern und kleinen und großen Imperfektionen haben sollte, war nicht immer einfach. Ebenso wenig war es einfach, zwischen Familie und Beruf genug darauf zu achten, dass meine eigenen Bedürfnisse – also das was meine Batterien wieder auflädt – nicht zu kurz kommen. Ich lernte für mich einzustehen.
Anderen dabei zu helfen, ebenfalls zu mehr Gelassenheit zu kommen und besser mit Stress umzugehen, ist mir aufgrund meiner eigenen Erfahrungen eine besondere Herzenssache.

Mir ist eines wichtig: Bei mir lernst du nicht auszusteigen, sondern umzusteigen. Aus dem Funktionieren wieder ins lebendige Dasein zurückzufinden und künftig erfolgreich und sensibel mit deinen Kräften umzugehen.

Was ich uns allen von Herzen wünsche, ist unser Leben lebenswert und spannend zu finden. Wir haben nur das eine. Nutzen wir es!

Meine Qualifikationen

29 Jahre in der Wirtschaft und mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Psychotherapie:

Meine Qualifikationen

29 Jahre in der Wirtschaft und mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Psychotherapie:

Lerne mein psychologisches-Konzept für mehr Gelassenheit kennen – und dich selbst auch!

Um Hilfe zu bitten und Rat zu suchen fällt nicht immer einfach, ist aber kein Grund für Scham und auch kein Versagen. Im Gegenteil, es ist mutig und stark. Es verdient viel Anerkennung.

Wenn dich diese kurze Vorstellung neugierig auf mehr macht, dann klicke auf den Button hier unten.

Ich freue mich auf dich!

Beate Hinz